Die Qual der Wahl

Verkäufer-Checkliste für das Gespräch mit dem qualifizierten Makler

Im folgendem finden Sie die Fragen, die vor Ihrer Wahl eines Maklers zu Ihrer Zufriedenheit beantworten werden sollten. Die meisten werden Ihnen sehr gerne die für Ihre Entscheidung nötigen Informationen zur Verfügung stellen.

Berufliche Qualifikation

  1. Sind Sie vom Hauptberuf Immobilienmakler?
  2. Haben Sie weiterführende Schulungen / Fachseminare besucht?
  3. Arbeiten Sie mit anderen Maklern zusammen?
  4. Verpflichten Sie sich einem Ehrenkodex, der mit eine faire und ehrliche Zusammenarbeit garantiert?

Marketingkenntnisse

  1. Verfügen Sie über einen „Marketing-Plan“, der individuell auf meine Bedürfnisse zugeschnitten wird?
  2. Stellen Sie spezifische und aktuelle Marktinformationen zur Verfügung?
  3. Verwenden Sie neben Inseraten und Schildern auch andere Systeme, um potentielle Käufer über mein Objekt zu Informieren?

Erfolgsbilanz

  1. Wie ist das Verhältnis Ihrer verkauften Immobilien/ Ihrer Aufträge?
  2. Wie lange ist die durchschnittliche Zeitspanne bis zum Verkauf Ihrer Alleinaufträge?
  3. Wie ist das durchschnittliche Verhältnis zwischen Angebotspreis und Verkaufspreis?
  4. Verfügen Sie über schriftliche Referenzen von Käufern & Verkäufern?

Uns was tun Sie für mich?

  1. Sind Sie mein Ansprechpartner oder Ihre Assistent/ Assistentin?
  2. Wie oft werden wir miteinander in Verbindung stehen?
  3. Bieten Sie mir eine schriftliche Rücktrittmöglichkeit, falls ich nicht mit Ihren Leistungen zufrieden bin?

Sollten Sie auf diese Fragen negative oder ausweichende Antworten erhalten, so empfehlen wie Ihnen, sich nach einem neuen Makler umzusehen. Die Wahl der richtigen Person für die Vermarktung Ihrer Immobilie ist der wichtigste aller Faktoren.